17.03.2006 16:52 | 2005 | 6

Wunderbare Heilungen durch die Gebete von Abba Justin

Der kranke Zivorad lag unbeweglich. Zu Verkündigung in diesem Jahr 1949 kam sein Großvater Vucko Antonijevic und fragte: "Kann man das Gebet für einen Kranken lesen, auch wenn der Kranke nicht anwesend ist"...  | Weiterlesen »

13.03.2006 21:02 | 2005 | 6

Erzpr. Sergij Poukh

Einmal war ich schwer erkrankt. Mein Zustand war dermaßen ernst, dass die Ärzte zu meiner Frau (damals war sie noch nicht Matuschka, sondern schlicht meine Frau) sagten: "Wir können nichts mehr für ihn tun, er wird sterben. Alle seine Organe sind entzündet..." | Weiterlesen »

13.03.2006 20:55 | 2005 | 6

Aus der Geschichte des Klosters Lesna

Die Geschichte dieses Frauenklosters begann mit der Auffindung der Ikone der Muttergottes im 17. Jahrhundert auf einem damals zum russischen Imperium gehörenden Gebiet, das heute polnisch ist – jenseits des Flusses Bug in dem Dorf Lesna am Flüsschen Belka im Distrikt Janov des Gouvernements Sedlez... | Weiterlesen »

13.03.2006 20:47 | 2005 | 6

Kloster Lesna 120. Jahrestag

Am 1. und 2. Oktober wurde im Kloster Lesna ein besonderes Ereignis begangen: der 120. Jahrestag seiner Gründung (siehe S. 21). Die Feierlichkeiten begannen bereits am Donnerstag, den 29. September, nachdem der Ersthierarch unserer Kirche, der Höchstgeweihte Metropolit Laurus, im Kloster eintraf... | Weiterlesen »

12.03.2006 17:56 | 2005 | 6

Archimandrit Justin Popovič

Deswegen ist im Gottmenschen das Geheimnis des Menschen zum Geheimnis Gottes angewachsen... | Weiterlesen »

07.01.2006 00:01 | 2005 | 6

Das Wort, Welches zu Anfang bei Gott war, Gott-Logos Selbst

Das Wort ward Fleisch (Joh 1, 14). Das Wort, Welches zu Anfang bei Gott war, Gott-Logos Selbst, der Ur-Anfang aller Anfänge, kommt in unsere irdische Welt. Dieses Wort ist das Zeichen der königlichen Macht Gottes. Der Himmel neigt sich zur Erde...  | Weiterlesen »